News

12.12.2018

Ein unvergessliches Wochenende in Norwegen!

Es gibt gute und schlechte Angeltage, jeder Angler kennt das. An jenem Wochenende im Oktober klingelte der Wecker bereits um 5 Uhr. Frühstücken, Boot anhängen und Abfahrt. Mein Kollege Julian und ich waren im Begriff, einen See südlich von Moss im Südosten Norwegens zu befischen. An diesem Tag wollten wir den einen oder anderen großen Barsch überlisten. Bereits um 6:45 Uhr erreichten wir unser Ziel und genossen zufrieden den traumhaften Blick über den See. Kurze Zeit später waren wir schon auf dem ersten Spot. Gezielt befischten wir das Gebiet mit dem Quantum Paddler in unterschiedlichen...

mehr

04.12.2018

Der lange Arm des Anglers

Um einen besonderen Fang am Ufer weit genug abgreifen und landen zu können, benötigt man einen langen Arm. Mir dient dazu der Black Magic Power Kescherstab. Ein Kescherstab in bewährter Black Magic Qualität, der Uferbewuchs und andere Hindernisse prima überwindet. Er ist lang genug und perfekt für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Der vierteilige Kescherstab hat eine Gesamtlänge von 4,40 Metern und weist eine anständige Steifigkeit und Robustheit auf. Die Gewindehülse ist aus Messing und sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch äußerst stabil und sichert damit lange Freude. Der Stab...

mehr

28.11.2018

Heißer Drill mit Rückgrat!

Die letzten Wochen des Jahres sind angebrochen und der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite, eingehüllt in einem Gewand aus den unterschiedlichsten Farben. Die Tage werden spürbar kürzer und die Temperaturen sinken. Für uns Angler bedeutet das, die letzten guten und vielversprechenden Angelwochen zu nutzen, um den „Goldenen Schuppenträgern“ noch einmal kräftig einzuheizen. Für meinen Plan, einen mittelgroßen Karpfen zu fangen, fuhr ich an eines meiner Vereinsgewässer und platzierte mein Angelzubehör an einer meiner Lieblingsstellen. An dem vermeintlichen Hotspot vermutete ich, dass...

mehr
"

Alte Fischer sterben niemals...

...sie stinken nur so, als ob

"