Sie befinden sich hier:

News Archiv

26.11.2020

Die Catfish Bibel

Tostedt. Der bekannte Redakteur und Angelguide Benjamin Gründer hat sein erstes Buch verfasst, die „Catfish Bibel“! Darin bringt der Black-Cat-Team- und Testangler seine reichhaltigen Erfahrungen aus über zehn Jahren Guiding ein. Beispiele gefällig? Es werden nicht nur die verschiedenen Komponenten zum Montagen-Bau durchleuchtet, auch der Aufbau fängiger Rigs selbst. Ein weiterer, wichtiger Aspekt der Catfish Bibel befasst sich mit dem „Lesen“ des Gewässers und wie man daraus eine Angeltaktik ableitet. Zudem werden essentielle Themen wie die Nahrungsgrundlagen der Zielfische behandelt,...

mehr

19.11.2020

Rekord-Karpfen klassisch geangelt!

Wenn es um das Karpfenangeln hierzulande geht, wird uns beim Einsatz von Hilfsmitteln an vielen Gewässern der Schraubstock angelegt. Zum Ausbringen der Montagen ist es oft nicht erlaubt, unterschiedliche Bootstypen, wie Schlauchboote oder ferngesteuerte Futterboote, zu benutzen. Folglich bleibt dem Friedfischangler nichts anderes übrig, als die favorisierten Spots mit der Rute anzuwerfen und zu befischen. Natürlich gilt das Verbot nicht überall, es gibt auch Gewässer, wo der Einsatz erlaubt wäre. Da ich jedoch mittlerweile „zu faul“ geworden bin, um bei jeder schnellen Nacht unter der...

mehr

17.11.2020

Fallende Blätter – feurige Welse

Wallerangeln im Herbst kann noch einmal zu einem echten Naturerlebnis werden. Augenzeuge eines großen Raubzuges der Uriane zu sein, bevor sich Väterchen Frost nähert, ist jetzt eine besonders schöne Perspektive. Die richtige Stellenwahl ist immer zielfördernd. Wer zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, wird am Ende der Sieger sein. Tiefe Wasserzonen sind im Herbst meine bevorzugte Fangregion. Wenn ein solcher Platz dann auch noch an ein Jagdgebiet des geheimnisvollen Fisches grenzt, schrillen bei mir die „Alarmglocken“.  Da die Welse jedoch gern hin und her tingeln, können es...

mehr

10.11.2020

Üppig am Ufer – Karpfen seitlich verführt!

Welcher Stipper möchte nicht gern an seinem Angelplatz Karpfen drillen, die größer als der Durchschnitt sind? Um dieses Ziel zu erreichen, muss erst einmal die Wassertemperatur seiner befischten Karpfenweiher auf einem gleichmäßig hohen Niveau liegen; die Laichphase muss beendet sein und die Fische suchen wieder aktiv nach Nahrung. Die Sommerzeit ist dazu perfekt!  Jetzt muss der Stippangler nur noch zu Werke gehen. Meist bringt er seine langen Stippruten von 11 oder 13 Metern am Wasser zum Einsatz. Für viele gilt scheinbar der alte Grundsatz: Je weiter draußen, desto dicker die...

mehr

05.11.2020

Browning sichert sich die Dienste von Pemb Wrighting

Tostedt. Zebco Europe stärkt den Auftritt seiner weltbekannten Friedfischmarke Browning durch die Verpflichtung vom Engländer Pemb Wrighting als neuen europäischen Marketing- und Produktmanager. Simon Henton, Senior Sales Director von Zebco Europe, sagt dazu: „Anfang dieses Jahres haben wir bei Zebco Europe beschlossen, einen engagierten Marketing- und Produktmanager für Browning zu suchen und einzustellen. Wir wollen die Marke und die Produkte in ganz Europa neu fokussieren und unsere Aktivitäten besser koordinieren. Wir hatten eine große Anzahl von Bewerbern von sehr hoher Qualität....

mehr

02.11.2020

Herbstwaller

Im Herbst 2019 war ich mit meinem Bruder Mathias in Spanien, um dort unser Glück auf einen Herbstwaller zu versuchen. Um mir dieses unvergessliche Abenteuer noch einmal in Erinnerung zu rufen, möchte ich Euch heute davon erzählen. Während wir in Deutschland temperaturtechnisch schon Richtung Gefrierpunkt steuerten, war es in Spanien tagsüber noch über 20 Grad warm. Wir fischten am Fluss Ebro und wollten mit verschiedenen Methoden versuchen, an die Welse zu gelangen. Mit absterbenden Krautfeldern hatten wir alle Hände voll zu tun, um unsere Montagen krautfrei zu halten. Unmengen an...

mehr

21.10.2020

Black Cat Battle Teaser – Let the Game begin.

Das Welsangeln liegt unschlagbar im Trend. Es gibt viele verschiedene Fangstrategien, um einen gewichtigen Bartelträger zu verführen. Meine goldene Eröffnungsregel ist die Methode des aktiven Welsangelns. Als effektiven Spielzug empfehle ich, den Köder direkt vorm Maul des Raubfisches anzubieten und um das zu praktizieren steige ich jetzt in mein Fangboot. Damit rücke ich dem Wels auf seinen „Pelz“.  Angelmethode Das aktive Fischen auf Wels mit Wallerholz und Teaser ist sehr einfach. Ein bewährter Weg dieser Methode liegt darin, den richtigen Angelplatz auszuwählen und dann mit den...

mehr