News

18.08.2021

Fette Barsch-Beute im Frühjahr!

Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Beste Laune hatte Holger Aderkaß, als er mit der richtigen Taktik entdeckte, wie schnell doch die starken Streifenjäger an seiner Angel zappelten und dazu noch kräftig, wie er zu erzählen weiß: „Im Vergleich zu den Wintern zuvor war der letztjährige besonders kalt und lang. Erst Mitte April waren die Gewässer bei mir in Südnorwegen wieder eisfrei. Gut Ding will Weile haben und so startete ich Anfang Mai meine erste Barsch-Tour und ging auf „Streifenzug“. Meine Erwartungen waren eigentlich eher bescheiden. Denn bei sieben bis acht Grad...

mehr

07.07.2021

Pelagic Shad für den ganz großen Zander-Hunger

Wer kennt nicht den schönen Anglertenor: „Wackelt nix, beißt nix!“ Oder: „Beim Angeln auf Zander und Co. bitte nur Gummiköder mit lebhafter Schaufelschwanzaktion verwenden!“ Ein weit verbreiteter Irrglaube. Denn beim pelagischen Vertikalangeln sind Köder mit Schaufelschwanzaktion deplatziert. Ein typischer Vertikalköder sollte aber auch nicht ganz mit seinen Reizen geizen: Alles, was für feine Vibrationen sorgt und damit dem Zander unter die Schuppen geht, ist hier herzlich willkommen. Der Pelagic Shad von Quantum erfüllt diese Kriterien perfekt. Denn der Gabelschwanz des Freiwassergummis...

mehr

15.06.2021

Tuna XXL vor Mallorca!

Tostedt. Es gibt sie tatsächlich vor Mallorca, die Blauflossenthune in der Gewichtsklasse über 300 kg! Am 12. Juni brach Mar Balear Fishing Adventures zu einer mehrtägigen Expedition auf, um einen dieser Riesen zu fangen. An Bord der Pilar 2 sind Marek Freyer, der Guide von Mar Balear Fishing, zusammen mit den Anglerprofis Stefan Seuß, Michael Koch, Torsten Schneider (alle vom Team Black Cat/Quantum) und dem befreundeten Angler Daniel Schiller. Schon nach 60 Minuten nahm ein schwerer Fisch die angebotene, 30 Zentimeter lange Tunita (eine Makrelenart) an der 130 lbs Geräte-Combo. Schnell...

mehr
"

Im trüben ist gut fischen...

...aber auch entwischen.

"