News

17.05.2018

Rekordkarpfen für Gründer

Tostedt. Seit nun mehr 20 Jahren fischt der Radical- und Black-Cat-Teamangler Benjamin Gründer gezielt auf Karpfen. Dabei gelangen ihm in den vergangen Jahren eindrucksvolle Fänge in ganz Europa. Ein Ausnahmefisch von über 25 Kilo war viele Jahre sein Antrieb für seine Reisen. Als das Wallerangeln immer mehr seiner Zeit in Anspruch nahm, verfiel das Karpfenangeln etwas. Doch bei einer Karpfenangeltour kürzlich an einem Vereinssee in Bayern konnte Benjamin mit seinem Angelpartner Michael Freund eine wahre Fangorgie erleben.Benjamin Gründer berichtet euphorisch: „Schon lange hatte Michael mich...

mehr

07.05.2018

Quantum-Team belegt Platz 4 bei der Predatortour in Schweden

Tostedt. Vom 26. bis 28. April 2018 fand zum zweiten Mal die schwedische Auflage der Predatortour (www.predatortour.se) statt. Austragungsort war der Vänernsee, der drittgrößte See Europas, der bis kurz vor dem Turnierstart teilweise noch zugefroren war. Unter diesen schwierigen Bedingungen konnte Quantum-Teamangler Thomas Brandsch zusammen mit seinem Turnierpartner Christian Beyer dennoch sehr gute Erfolge verzeichnen. Sie belegten am Ende den 4. Platz des Turniers mit einer Reihe von Hechten von über einem Meter und einer Gesamtlänge gewerteter Fische von 664 cm. Sogar der allererste...

mehr

27.04.2018

251 cm Rekord Waller aus deutschem Baggersee

Tostedt. Vom 13. bis 15.4. fand in Elchingen an einem Baggersee ein Workshop zum Thema "Welsangeln in Deutschland" statt. Black-Cat-Brand-Manager Stefan Seuß bietet seit sechs Jahren die Angelschule direkt am Wasser an und zeigt den Teilnehmern, wie sie vor der eigenen Haustür erfolgreich auf Wels angeln können. Bei den vergangenen Seminaren an den unterschiedlichsten Gewässern in Deutschland kam es regelmäßig zum Fang von Welsen von über zwei Metern Länge; aber was diesmal am Elchinger Baggersee während des Waller-Workshops in Zusammenarbeit mit dem Elchinger Angelcenter aus dem...

mehr
"

Außer der Ölsardine...

...erblickt kein Lebewesen zweimal das Licht der Welt

"