News

03.12.2021

Weltmeisterschaft im Tandem-Brandungsangeln – Team Frenzel/Lucklum erneut mit starkem Ergebnis

Troia/Grandola (Portugal). Fabian Frenzel aus Freden und Sebastian Lucklum aus Marschacht konnten nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft im Jahr 2019 bestätigen, dass sie zu den besten Brandungsanglern der Welt zählen: Sie erreichten einen starken siebten Platz bei der offiziellen Weltmeisterschaft im Tandem Brandungsangeln. Vom 13.11. bis zum 20.11.2021 gingen die besten Tandem-Brandungsangelteams der Welt an den Stränden zwischen den beiden portugiesischen Orten Troia und Grandola (südlich von Lissabon) an den Start. Eigentlich sollte die WM bereits 2020 stattfinden, indes wurden die...

mehr

19.11.2021

Quantum: Revue für Rigs!

Der Saisonkalender steht auf Herbst. Passend zur kühlen Jahreszeit hat das Angeln auf Zander und Barsch jetzt Hochsaison. Um zielorientiert und zuverlässig an meine Wunschkandidaten zu kommen, setze ich auf das Fischen mit Finesse Rigs. Wo gängige Montagen an ihre Grenzen stoßen, verspricht das Finesse-Fischen anhaltenden Erfolg. Gerne verwende ich unterschiedliche Rigs. Ein jedes hat dabei sein dynamisches Eigenleben. Umso bedeutender sind kleine, aber feine Unterschiede. Die folgenden Finesse Rigs sollte jeder Angler kennen: Beim Finesse-Fischen ist das tolle Texas Rig, auch T-Rig...

mehr

11.11.2021

Mr. Pike Team mit Top-Platzierung bei den „European Pike Masters 2021“

Tostedt. Andre Schmidt, Daniel Engl und Mark Bentum belegten bei dem größten, europaweit ausgetragenen Online-Hechtturnier den 5. Platz bei über 200 teilnehmenden Teams. Gewertet werden bei der European Pike Masters, kurz EPM, die fünf größten gelandeten Hechte eines jeden der maximal dreiköpfigen Teams. Gefischt werden darf in ganz Europa, die Verwendung von sowohl Kunst- als auch Naturköder sind erlaubt. Die EPM besteht aus einer sechswöchigen Qualifikationsrunde mit mehreren Gruppen und einem zweitägigen Finale. Die Untermarke von Quantum, Mr. Pike, trat dieses Jahr nicht nur zum zweiten...

mehr
"

Im trüben ist gut fischen...

...aber auch entwischen.

"