News

23.05.2019

Brandungsangeln für den guten Zweck

Tostedt. Kurz vor Weihnachten beteiligten sich Bettina und Florian Hühnken an einer Spendenaktion von Tacklecheck.de für das Osnabrücker Hospiz. Die leidenschaftlichen Meeresangler versteigerten einen „All Inclusive Brandungsangeltag“. Sie stellten eine komplette Angelausrüstung, ein Grillbüfett und Getränke zur Verfügung. Dietmar Isaiasch, Senior Business Manager, unterstütze das Angebot des Ehepaars und steuerte eine Pro Staff Surf Brandungsrute aus dem Zebco Programm hinzu, die erst beim Brandungsangeln selbst als Überraschung überreicht wurde. Der 35-jährige Marius Riemer aus Bremen...

mehr

21.05.2019

Speedfish-Training

Ein Blick auf den Kalender verrät steigende Temperaturen. Im Frühling stiefele ich gern mit Pose los, während ich im Winter gewöhnlich die Feederrute bevorzuge. Heute ist so ein Tag! Spontan nach der Arbeit entschließe ich mich, mit der Whip an einem kleinen Teich zu trainieren. Für anstehende Veranstaltungen möchte ich vorbereitet sein. Das bedeutet, unverschämt fleißig und ausdauernd zu sein. Mit der richtigen Taktik und dem richtigen Futter kann man das Speedfischen sehr gut trainieren. Hat man den Bogen erst raus, kommen die Fische auf Ansage. Und es sind viele – einige Hundert in...

mehr

15.05.2019

Ordnung ist das halbe Leben! - Königsdisziplin beim Wallerangeln

Alles läuft wie am Schnürchen, der 100 Kilo schwere Strömungsfisch zerrt bereits gewaltig an der Angel. Instinktiv steuert er auf ein Naturufer mit zahlreichen Hindernissen zu. Dann das Desaster! Das benötigte Material funktioniert nicht wunschgemäß auf Knopfdruck, es ist nicht einwandfrei. Da macht man schnell dicke Backen. Wie entgeht man als Wallerangler nun einer solch ungünstigen Situation? Die Frage ist schnell beantwortet: „Ordnung ist das halbe Leben“, sagt man. „Die andere Hälfte ist Angeln“, sage ich. Spaß beiseite... und doch ist viel Wahres dran. Notwendigerweise ist eine gewisse...

mehr
"

Nur bei Hochwasser...

...kommen Fische auf einen grünen Zweig

"