Sie befinden sich hier:

15.04.2019

Bleiben Sie sitzen! Was zeichnet die Black Line D36 Sitzkiepe aus?

Martin Siwon hat den „Thron“ für Sie schon einmal Probe gesessen. Es gilt ein altes Prinzip: „Wie ich mich am Ufer platziere, so angele ich auch“. So gesehen ist für den Angler, der gerne und lange am Wasser bleiben möchte, bequemes und sehr komfortables Sitzen wie ein paar Stunden Wellness. Bei der Browning Black Line D36 Seat Box steht ein vielseitiges Konzept im Vordergrund. An viele wichtige Details wurde gedacht und auch die Gesundheits- und Wohlfühlaspekte wurden berücksichtigt.

Diese moderne und außergewöhnliche Sitzkiepe hat ein angenehmes Transportgewicht von 14 Kilo und lässt sich schnell und leicht an den allermeisten Ufern aufstellen. Die Rahmenkonstruktion ist absolut strapazierfähig. Die 36 mm Teleskopbeine, mit den stufenlos ausfahrbaren 30 mm Innenbeinen, tragen das Gewicht des Anglers, einschließlich Zubehör, sicher und bedenkenlos – auch bei voller Höhe. Höchste Tragkraft! Ein separater Oberrahmen ermöglicht die flexible Höhenverstellung der Sitzfläche. Diese kann angepasst werden, ohne Module ergänzen oder herausnehmen zu müssen. Die verstellbare Sitzhöhe gewährleistet höchsten Komfort und lässt keine Rückenprobleme aufkommen. Das Kissen selbst bietet eine weiche und sehr gut gepolsterte Sitzfläche für lange Ansitze.  

Die übergroßen Schlammteller an den Beinen sorgen für einen guten Halt, verhindern das Absinken im Schlamm und sind dadurch für jeden noch so widrigen Untergrund bestens geeignet. Die vordere, einschiebbare Fußplatte ist robust gehalten, sie lässt sich mit je einem Schraubverschluss pro Seite sichern. Die Arretierung der Beine erfolgt über eine Art Rundum-Greif-Profil, die Beine sowie auch das Backensystem haben mehrere Segmente, die ein Verrutschen nach dem Anziehen nicht mehr zulassen. Die Griffstücke für die Arretierung der Beine sind angenehm geformt und lassen sich gut bedienen und kraftvoll anziehen. Seitlich angebrachte Wasserwagen ermöglichen eine perfekte Ausrichtung der Kiepe.

Ein besonderes Merkmal der Black Line D36 Seat Box ist auch das umfangreiche Schubladensystem: Die Serienausstattung besteht aus zwei kleineren 4 cm tiefen Frontschubladen, einer großen 4 cm tiefen Seitenschublade und zwei weiteren Modulfächern (2 und 4 cm tief), die jeweils über stabile Verschlüsse verriegelt werden. Die Schubladen sind gegen unbeabsichtigtes Öffnen gesichert und haben eine angenehme Tiefe für das typischerweise benötigte Zubehör. Für noch mehr Stauraum sind zusätzliche Module erhältlich. Sie bestehen aus leichten und stabilen Materialien.

Ein schnell klippbarer und gepolsterter Schultergurt, der modulare Aufbau, viel Zubehör und ein optionales Rad-Set als Transportsystem sind weitere Hauptmerkmale. Insgesamt eine unvergleichbare Kiepe für den ambitionierten Matchangler von heute.

Ich wünsche viel Spaß am Wasser und beim „Inthronisieren“ der Black Line D36 Sitzkiepe.

Martin Siwon
Team Browning Germany