Sie befinden sich hier:

15.02.2012

Eigene Webseite für Topp-Stipprute: www.xitanz12.com

Tostedt. Ein wohl einmaliger Vorgang: mit der Webseite www.xitanz12.com widmet der Angelgerätehersteller Browning einem einzigen Produkt eine eigenständige Webseite. Die Kopfrute Browning Xitan Z12 hat seit ihrer Markteinführung hohe Wellen geschlagen, in der englischen Fachpresse wird sie sogar als die "wohl beste Kopfrute" am Markt gefeiert. Das besondere dieses Flaggschiffs in der Browning-Palette sind die konzeptionellen Neuerungen, wie die erstmalige Verwendung stets gleich langer Kits - unabhängig vom Innendurchmesser des Spitzenteils. Ebenso ist es neu, dass alle Kits bereits fertig mit Teflon-Hülsen ausgestattet geliefert werden. Auch das sonst so leidige Thema "Mini-Extensions" wurde auf den Prüfstand gestellt und an deren Stelle treten nun drei unterschiedliche Pole-Protectoren, die weit mehr leisten als die Rute nur ein bisschen zu verlängern. Weitere Neuerungen wie verstärkte Stress-Punkte auf den einzelnen Teilen runden das atemberaubende Gesamtpaket ab.

Für viele sind Stippruten vielleicht einfach nur "lange Stangen". Wer aber das Gesamtpaket der Xitan Z12 verstehen und vielleicht später als Kunde auch genießen will, der kommt nicht umhin, sich mit dem Thema näher auseinanderzusetzen. Die Webseite bietet da die praktische Lebenshilfe. Warum die Xitan Z12 nun so etwas besonderes ist, wird genau erläutert. Ebenso wird auf viele übliche Kundenfragen in einem ausführlichen FAQ-Teil eingegangen. Zwei erklärende Videos runden das Angebot ab. Die Webseite steht bislang nur in englischer Sprache zur Verfügung, dürfte aber auch hierzulande leicht verständlich sein. Wer erst die Webseite besucht hat, versteht, warum für ein so durch und durch auf Topp-Leistung getrimmtes Produkt eine eigene Webseite geschaffen wurde.