Sie befinden sich hier:

23.04.2012

Babs neuer Welsrekord auf der Spinnrute

Tostedt. Spinnfischen auf Wels - die wohl spannendste Technik, um die großen Riesen zu fangen. Babs Kijewski versuchte kürzlich ihr Glück an einem Zufluss des Ebro in Spanien. Nach einigen sehr erfolgreichen Tagen auf Zander und Schwarzbarsch wurde Babs gleich bei der ersten Spinnfischtour mit einem Traumfisch von 2,32 Metern belohnt. Gefangen wurde der gigantische Wels auf einen 16 cm langen Gummifisch an einer Strömungskante in sehr flachem Wasser. Spektakulärer konnte der Drill kaum sein, da wurde die neue Black Cat JoyStick gleich richtig eingeweiht. Babs bedankt sich beim Bavarian Guiding Service für die freundliche Unterstützung vor Ort. Den gesamten Bericht und das Video gibt es in Kürze auf www.babs-angeln.de