Sie befinden sich hier:

News Archiv

31.05.2010

Thomas Bula fängt 6,6kg Zander

Bewährungsprobe bestanden! Letzten Sonntag konnte Thomas Bula einen kapitalen Stachelritter mit der neuen Quantum Yuwaku Rute "Konichiwa" überlisten. Sein Fazit über die Rute: Einfach genial, sie arbeitet hervorragend und es macht echt Spass mit ihr zu angeln. Ein Top-Produkt! Hier ein paar Bilder vom Sonntag: http://sites.google.com/site/silusilurus/silu-faengt  

mehr

31.05.2010

Erfolgreiches Karpfenseminar mit Benjamin Gründer

Tostedt. Vergangenes Wochenende fand ein Quantum Radical-Karpfenseminar statt. Hubert, Frank sowie Klaus mit seinem Sohn Kai nahmen am Seminar teil. Ich fütterte mit neuen Bloody Chicken Testboilies vor, um mir über unseren neuen Köder ein besseres Bild machen zu können. Mit sechs Ruten versuchten wir, die Karpfen auf ihrer Futtersuche abzufangen. Es zeigte sich einmal mehr, dass ein guter Köder in Verbindung mit perfekt ausgelegten Ruten für schlaflose Nächte sorgt. Ganze 20 Anbisse hatten meine Gäste und konnten 14 Fische landen, darunter zwei der ganz Großen im See. Infos unter die...

mehr

18.05.2010

Sven Weide erfolgreich beim Heilbuttfestival

Eine tolle Nachricht erreichte uns heute vom Meeresangeln am Skjerstadfjord/Saltstraumen: Sven Weide vom Quantum Sea Team begleitet mit Rainer Korn das Heilbuttfestival von Kingfisher. Sven Weide konnte heute eine Kveite von ca. 41,6kg und 1,46m auf die Blanken legen. Der Fisch bis auf 5m auf Sicht ist dem Köder gefolgt und hat kurz vor der Wasseroberfläche zugeschnappt, Sven ist überglücklich. Weitere Infos auf der Homepage vom Quantum Sea Team: www.quantum-sea-team.com

mehr

16.05.2010

Trainingsangeln in der Nordradde auf Browning Kopfrute CC 510

Teamangler Stefan Altmeppen vom Browning Team Hanfland fängt beim Trainingsangeln in der Nordradde (Zufluß zur Hase/Ems) auf Browning Kopfrute CC 510 neben vielen schönen Rotaugen einen kapitalen Brassen von 9 1/2 Pfund. Der Fisch konnte nach spannendem Drill sicher gelandet werden. Obwohl nicht mehr die jüngste, angelt Stefan bevorzugt mit seiner CC 510 Kopfrute, die auch diese Fische sicher zur Strecke brachte. Futtermischung: 1 kg Browning CC River 1 kg Browning CC Red Roach ca 100g Browning Spicy Roach Beimengung: Caster und Maden

mehr

16.05.2010

Black-Cat-Guidingteam fängt 150 Waller in 12 Tagen

Tostedt. In den ersten zwei Maiwochen fanden in Südfrankreich erneut Black-Cat-Guiding-Seminare statt. Zum Anfang der Tour stand die Wassertemperatur noch bei 17 Grad und damit die Laichzeit der Welse knapp vor der Tür. Doch Europa wurde kurz darauf von einer Kältewelle überrollt, viel Regen und kalte Temperaturen brachten die Wassertemperatur der Rhone zum Sinken und das Wasser zum Steigen. Die Waller verließen ihre Laichplätze und vollzogen eine unglaubliche Fressorgie. Die Teilnehmer der Black-Cat-Guiding-Seminare unter der Leitung von den Teamanglern Stefan Seuß, Benjamin Gründer...

mehr

10.05.2010

Ein Superbarsch zum Saisonauftakt

Auch hier in Norwegen hat sich der Winter verabschiedet und der Frühling hält Einzug. Die Raubfischsaison startet nun so allmälich, und wie in jedem Jahr fließen Unmengen von Schmelzwasser in die Seen und färben das Wasser hellbraun. So auch an diesem Tag, wo ich und mein Kollege Danny Messerschmidt die Raubfischsaison eröffnen wollten, doch alles kam anders. Auf dem ersten Plateau angekommen, konnten wir einige schöne Barsche bis 40cm auf Gummi überlisten trotz braunen Wassers. Dann wieder zwei Stunden Totentanz. Als ich den nächsten Berg anfuhr, sah ich an einer Kante mehrere...

mehr

04.05.2010

Deutsche Angler triumphieren in Irland.

Tostedt. Erstmalig gewann mit dem Browning Team Ovens ein deutsches Team das Waterways Classic Festival in Irland – und das vor so namhaften englischen Teams wie Van den Eynde Essex County und Maver Barnsley Black sowie allen örtlichen Teams! Über 250 Teilnehmer aus Irland, England und Deutschland angelten im Rahmen dieses Events an drei Tagen in der letzten Aprilwoche auf Gesamtgewichtsbasis. Dabei wird am Lower Lough Erne hauptsächlich gefeedert oder die Kopfrute eingesetzt, wobei der Hauptfang aus Brassen bis 3 kg, sowie Rotaugen bis 1 kg und Barschen besteht. ...

mehr