Sie befinden sich hier:

News Archiv

18.02.2019

Frenzel und Lucklum holen doppelt Gold für Deutschland!

Langebaan/Südafrika. Zebco-Teamangler Fabian Frenzel und Sebastian Lucklum holen doppelt Gold für Deutschland: Bei den vierten Weltangelspielen in Südafrika war das Brandungsangel-Team Fabian Frenzel und Sebastian Lucklum nicht zu schlagen. Die zweimaligen Deutschen-Meister sicherten sich in der Tandem-Disziplin mit einer Gesamtplatzziffer 15 nach vier Wertungsdurchgängen den Weltmeistertitel.Ein beachtlicher Erfolg, denn auch mit der deutschen Mannschaft, vertreten durch Danny Hrubesch und Uwe Heimes, Marcel Fischer und Kai Franz, sowie den beiden Coaches Björn Weber und Katja Franz holten...

mehr

15.02.2019

Fish & Chippy

Anfang Oktober erleben Fabian Frenzel, Oliver Krage, Frank Adam, Florian Hühnken und ich vor Penzance, eine Stadt in Cornwall im Südwesten Englands, ein Angeln der Superlative. Die Meeresbucht am Eingang des Ärmelkanals ist für Meeresangler ein absolutes Paradies: In nur vier Angeltagen fangen wir mehr als 20 Fischarten. In drei Teilen nehmen wir euch mit in diese atemberaubende Artenvielfalt, umgeben von einer wunderschönen Landschaftskulisse. Teil 1: BrandungsangelnZunächst widmen wir uns der Brandungsangelei am Strand Sennen, der uns zuvor vom Angelladen empfohlen wurde. Die Bedingungen...

mehr

15.02.2019

Jasmin Moderer verstärkt Quantum

Tostedt. Zebco Europe begrüßt eine neue Anglerin in den Reihen des Quantum Supporter Teams: Die leidenschaftliche Anglerin Jasmin Moderer wird zukünftig Prototypen aus der Entwicklungsabteilung auf Herz und Nieren testen und die Produktpalette von Quantum auf Messen mit vollem Elan präsentieren. Schon im Sommer 2018 begannen die ersten Gespräche für eine Zusammenarbeit mit der leidenschaftlichen Raubfischanglerin aus Salzhausen.Mike Brüggen, Produktmanager bei Zebco Europe: “Ich traf Jasmin auf einem Streetfishing Event in Hamburg und mir wurde schnell klar, dass sie genau das lebt und...

mehr

14.02.2019

Wenn die Taktik aufgeht – Posenangeln am Rhein-Main-Donau-Kanal

Es ist acht Uhr morgens und wir (Christian Zeitner, Fabian Gesierich, Wolfgang Klatt und Michael Mießlinger vom Browningteam Bayern) sitzen zum gemeinsamen Friedfischangeln am Rhein-Main-Donau-Kanal. Kurze Teambesprechung. Ähnlich wie beim Fußball haben wir uns eine heutige Mannschaftstaktik ausgeguckt: „Nur Pose“. Bedeutet hier und jetzt, lange Kopfrute sowie Matchrute mit Waggler oder Zoomer.Die aktuelle Wettervorhersage verspricht Gutes und so steht einer gemeinsamen Partie am Wasser nichts im Wege. Heute also ein Auswärtsspiel, das an einem Gewässerabschnitt des Rhein-Main-Donau-Kanals...

mehr

14.02.2019

Neue Vertriebsleitung bei Zebco Europe

Tostedt. Zebco Europe hat seine Vertriebsstruktur für den deutschen Markt umgestellt. Robert Welter (51) wurde zum Vertriebsleiter ernannt und entlastet damit Dietmar Isaiasch (50), der als Senior Business Manager diese Rolle neben seinen Aufgaben in der Produktentwicklung und im Marketing bisher kommissarisch inne hatte. Robert Welter ist seit vielen Jahren für das Unternehmen tätig, hat exzellente Zuwächse in seinem bisherigen Verkaufsgebiet erzielen können und verfügt über viel Geschick beim Umgang mit Schlüsselkunden. Wir sind uns sicher, dass er den Umsatz und die Markenpräsenz in enger...

mehr

07.02.2019

Filmpreis für Black-Cat/Radical-Teamangler

Tostedt. Black-Cat/Radical-Teamangler Johann Troppacher und sein Freund Alexander Preiss haben den diesjährigen Video-Award der Messe "Spirit of Fishing" in Wiener Neustadt (Österreich) gewonnen! Bereits im letzten Jahr waren sie mit dem zweiten Platz stark vertreten, jetzt krönten sie ihre herausragende Filmarbeit mit dem Sieg. Derzeit ist dies der einzige Film-Award in Sachen Angeln in Österreich und Deutschland. Die Konkurrenz war stark, dennoch haben sich die beiden gegen viele andere Mitbewerber durchgesetzt. Die Juri setzte sich aus professionellen Filmemachern,...

mehr

25.01.2019

Futter im Focus – Feederangeln!

Als ich heute Morgen bei Bäcker Gruber in die Auslage sah, konnte ich nicht widerstehen! Bin also mal wieder schwach geworden. Mittlerweile sitze ich an meinem Stillgewässer und freue mich darauf, eine Reihe Fische zu fangen. Neben mir ein Zwiebelmettbrötchen und ein „Kaffee to go“. Zum Reinbeißen – das tue ich jetzt – mmhh! Für mich immer noch ein wahrer Klassiker, der hin und wieder sein muss. Nicht, dass Ihr jetzt denkt, dass es in diesem Beitrag nur um meine Vorliebe für das Zwiebelmettbrötchen geht. Nein, es geht um etwas ganz anderes: um Futtersorten für das Feederangeln an...

mehr