Sie befinden sich hier:

Mein Name ist Tobias Krämer und ich lebe mitten im Ruhrgebiet. Angeln gehe ich seit meinem sechsten Lebensjahr. Meine ersten Erfahrungen sammelte ich an einem äußerst fischreichem Bach in der Eifel, der günstigerweise unmittelbar an das Grundstück meiner Großeltern angrenzte. Schon damals zog mich das Angeln in seinen Bann, aus dem ich so schnell nicht herauskommen sollte. Angefixt von meinen Erlebnissen während der Schulferien, die ich am besagten Bach sammeln konnte, musste ich nun auch schnellstmöglich im heimischen Ruhrgebiet fischen. Hier beangelte ich zunächst bevorzugt kleinere Friedfische und später rückte ich auch den Räubern auf die Schuppen, dabei verbesserte ich stets meine Methoden und beschäftigte mich auch über das eigentliche Fischen hinaus sehr viel mit den Vielfältigkeiten der Angelei.
Zum Karpfenangeln kam ich schließlich im zarten Alter von 14 Jahren durch einen Freund, der mich zum Angeln mitnahm und mir das Karpfenangeln näher brachte. Ich merkte schnell, dass mich diese Angelart extrem fesselte und so entwickelte ich mich und meine Techniken mit der Zeit immer weiter.  Derzeit befische ich mehrere große Seen im Ruhrgebiet, außerdem zieht es mich immer öfter in das europäische Ausland, wie Italien und Frankreich.  Auch wenn ich den Großteil meiner Fischerei mit der Karpfenjagd verbringe, nehme ich auch heute noch regelmäßig eine Feeder- oder Spinnrute in die Hand.
Als Teamangler bei der Firma Zebco bin seit Anfang des Jahres 2013 tätig. Ich schätze die große Produktvielfalt für alle Arten der modernen Angelei und ich freue mich auf die Weiterentwicklung und Integration neuer Produkte im Angelsektor.