Sie befinden sich hier:

Thomas Bula

Seit meiner Kindheit bin ich ein begeisterter und leidenschaftlicher Angler. Ich lebe am Murtensee in der Westschweiz und mein Hauptaugenmerk gilt seit über zehn Jahren dem europäischen Wels.
 
Häufig besuchte Stationen während meiner Welskarriere, waren der Ebro und der Po. Aber auch die Schweizer Gewässer, wie die Jurasüdfuss Seen, die Aare, oder der Bodensee zählen mit weiteren Gewässern, zu jenen, mit dem grössten Potential an Welse.
Nach vielen Jahren der Entwicklung, neuer Techniken, Ködervarianten und Jagdstrategien gelang es mir auch den uralten Schweizer Welsrekord zu überbieten. Natürlich gibt es grössere Welse im Po und Ebro, doch noch nie hat mir ein kapitaler Wels einen derart zähen und gewaltigen Kampf geliefert. Ein deutliches Zeichen, dass die Schweizer-Welse bei hervorragender Gesundheit sind.

Seit Anfang 2009 bin ich als Testangler bei der Firma Zebco tätig. Mit meiner langen Erfahrung als Angler trete ich als Schweizer Repräsentant ins Black Cat Wallerteam ein.
Neben den heimischen Gewässern, angle auch ich noch für ein paar Wochen im Jahr in Italien, im Po-Mittellauf. Meine persönlichen Rekorde sind weit über 180 Pfund.

Kontakt:
tom.silurus@gmail.com
http://www.silu-silurus.com
Mobil: 0041 (0) 79 / 210 03 90