Produkt des Monats

Tidal

Unverwüstliche Rollen zählten immer zu den Aushängeschildern von Fin-Nor. Die neue Fin-Nor Tidal knüpft nahtlos an diese Tradition an. Zusätzlich zum verwindungsfreien Alu-Gehäuse und den vielen schon vorhanden Edelstahlkomponenten ist das Getriebe hinsichtlich der Kraftübertragung optimiert. Damit ist die Tidal die ultimative Kampfmaschine für Wels-, Hecht- und Hochseeangler und das zu einem äußerst attraktivem Preis!

News

22.11.2016

Quantum Teamangler Daniel Katzoreck fängt Riesenhecht

Tostedt. Aktuell steht Quantum Teamangler Daniel Katzoreck am Beginn der Entwicklung für einen neuen großen Wurf- und Schleppköder. Bei einem Testtrip Anfang November sollte diese Entwicklung vorangetrieben werden. Dass dieser Angelausflug mit einigen Prototypen im Gepäck dann mit einem Ausnahmefisch gekrönt wurde, hatte der Angler nicht in seinen kühnsten Träumen erwartet.Aber von vorne: Großes Gewässer, große ausgefallene Köder, große Hechte! Das Zusammenspiel dieser drei Faktoren haben dem Angler einen riesigen Hecht beschert. Bei schönem Herbstwetter schnappte sich ein absolut...

mehr

17.11.2016

Grundel-Alarm

Seit sich die Grundeln im Rhein rasend vermehren, explodieren auch die Zander- und andere Raubfischbestände. Dabei bleiben die Fänge bei dem Angeldruck meist konstant, mit Ausnahme der richtigen Sternstunden, wo halt mal alles passt. Jedoch haben die wenigsten die Zeit, um genau auf diesen einen Tag zu warten, wo einfach alles passt. Ich habe des öfteren jetzt wahnsinnig gute Erfolge mit dem Quantum Goby Shad gemacht. Denn nichts fängt bekanntlich besser als das, was am häufigsten im Gewässer natürlich vorkommt. Nutzt eure wertvolle Zeit am Wasser mit Ködern, die auch in schwierigen Momenten...

mehr

17.11.2016

Zäher Abschluss mit Traumfisch

Ende Oktober war es wieder soweit. Zusammen mit Daniel und Torsten ging es für mehrere Tage wieder an einen der grandiosen Voralpenseen. Bei schönsten Wetter und angenehmen Temperaturen konnten es eigentlich nur fischreiche Angeltage werden. Doch schon schnell bemerkten wir auf dem Echolot, dass kaum noch größere Fischsicheln zu finden waren. Ein sehr schlechtes Zeichen, beim Angeln im Freiwasser.Der erste Tag bestätigte auch gleich, dass es nicht einfach wird. Die meisten Hechte lagen schon regungslos auf dem Grund. Uns blieb nichts anderes übrig, die Laufttiefe der Köder...

mehr
"

Nixe: nicht genug Fisch zum Braten...

...nicht genug Frau zum Lieben.

"